Download PDF
Share on Facebook
Share on Twitter
Share on Google+
Share on LinkedIn
Pin to Pinterest
Share on StumbleUpon
+

Magst du Milchreis mit Kirschen?

Dann ist diese Torte von Natalie genau das Richtige für dich: Vegane Kirschtorte mit Milchreisfüllung!

Dieser Kuchen gelingt ohne Backen – ideal für warme Sommertage, an denen man Haus und Wohnung nicht noch zusätzlich durch die Nutzung des Backofens erhitzen möchte!

Zutaten für vegane Kirschtorte mit Milchreisfüllung

Zutaten Teig

  • 4 Packungen Schoko Bärenkekse von Bonvita
  • 150g vegane Margarine

Zutaten Milchreisfüllung

  • 1 Packung Milchreismischung (z.B. Komet)
  • 2g Agar Agar
  • 400ml Reismilch
  • 1 Packung vegane Sahne
  • 1 großes Glas Süßkirschen
    für die Füllung werden die Kirschen und 100ml Kirschsaft genutzt – Kirschen abtropfen lassen und den Saft separat auffangen

Zutaten Topping

  • restlicher Kirschsaft aus dem großen Glas Süßkirchen
  • 1 Päckchen Tortenguss rot (z.B. Biovegan)

Zubereitung Teig

  1. Kekse zerbröseln
  2. Margarine erwärmen
  3. Flüssige Margarine und Keksbrösel miteinander vermengen
  4. Entstandene Teigmasse in eine Springform füllen (26cm) und etwas abkühlen lassen

Zubereitung Milchreisfüllung

  1. Milchreis nach Packungsanleitung mit 400ml Reismilch zubereiten und anschließend abkühlen lassen.
  2. Sobald der Milchreis abgekühlt ist, 2g Agar Agar nach Packungsanleitung mit 100ml Kirschsaft zubereiten.
  3. Agar Agar-Zubereitung leicht abkühlen lassen, währenddessen die Sahne steif schlagen.
  4. Agar Agar-Zubereitung unter den Milchreis heben, ebenfalls die Sahne.
  5. Anschließend eine erste Schicht Milchreissahne auf den Tortenboden geben.
  6. Nun folgt eine Schicht abgetropfter Kirschen.
  7. Auf den Kirschen die restliche Milchreissahne verteilen.

Zubereitung Topping

  • Den restlichen Kirschsaft (ca. 250 ml) mit dem Tortengusspulver nach Packungsanleitung verrühren und anschließend mit einem Löffel auf dem Kuchen gleichmäßig verteilen

Wie immer an dieser Stelle: Guten Appetit!

Natalie von Briefkeks

Share on Facebook
Share on Twitter
Share on Google+
Share on LinkedIn
Pin to Pinterest
Share on StumbleUpon
+

Natalie von Briefkeks

Bloggerin bei Briefkeks
Natalie liebt es in der Backstube zu experimentieren und interessiert sich generell für ernährungswissenschaftliche Zusammenhänge. Hier auf dem Briefkeks-Blog möchte sie andere Backbegeisterte an ihren Rezepten und Ideen teilhaben lassen.

Letzte Artikel von Natalie von Briefkeks (Alle anzeigen)